Deutschland, was hast du gebrüllt als das Dosenpfand eingeführt wurde, und heute? Stehen gerade samstags und sonntags die Straßen voll mit leeren Dosen und Flaschen. Brachliegendes Geld. Klar gibt es schon Pfandjäger, aber ginge das nicht auch “größer”?

Hallo, Spezialfahrzeugehersteller,

sponsort doch mal eine soziale Einrichtung mit ner mobilen Flaschenrückgabestation. Die stellt ihr einfach rund um Dissen und Nachttanken auf. Morgens werden die Dinger dann von Menschen aus dieser Einrichtung zu einem Laden gebracht und zu Geld gemacht.